Elternhilfe zur Unterstützung tumorkranker Kinder Braunschweig e.V.                           Weggefährten
 
  Home Über uns Aufgaben Angebote Projekte Klinik Spenden / Mitgliedschaft Kontakt Impressum Links  

 

  Rückblick Mai 2010

 

Bäume der Erinnerung


Am 27. Mai 2010 trifft sich eine kleine Gruppe Menschen am Eingang zum Westpark in Braunschweig: Verwaiste Eltern und Vertreter unseres Vereines begrüßen, umarmen sich und ziehen mit Körben bepackt zu ihrem Ziel: einem kleinen Hain inmitten des Westparks, in dem eine Gruppe Sommerlinden bereits ihr grünes Sommerkleid zeigt - Bäume der Erinnerung, die in den vergangenen Jahren gepflanzt worden sind, für jedes verstorbene Kind einer…

Auch in diesem Jahr werden wieder Bäume hinzukommen: sechs sind es diesmal. Das Grünflächenamt der Stadt Braunschweig hat die Bäume transportiert, bereits zur Pflanzung vorbereitet, Pflanzlöcher ausgehoben, Bewässerungsrohre gelegt. Anja Renz begrüßt die Anwesenden und Irmgard Schene, die den Tag zusammen mit Britta Singer vorbereitet hatte, verliest ein Gedicht zum Gedenken an die Kinder. Dann werden die Spaten ergriffen und eine jede Familie befüllt das Erdloch ihres erwählten Baumes mit dunkler, feuchter Erde. Bei alldem stehen uns die Mitarbeiter des Grünflächenamtes helfend zur Seite - vielen Dank dafür.

Danach kann jeder seinen Baum mit einem Ballon, einer Rose und persönlichen Dingen schmücken. Bei einer anschließenden Tasse Tee oder Kaffee tauschen wir uns noch einmal aus. Einige haben sich seit der Beerdigung nicht mehr gesehen. Auch die in den vergangenen Jahren gepflanzten Bäume besuchen wir, erinnern uns und sind traurig…

 


zurück zu: Rückblick