Elternhilfe zur Unterstützung tumorkranker Kinder Braunschweig e.V.                           Weggefährten
 
  Home Über uns Aufgaben Angebote Projekte Klinik Spenden / Mitgliedschaft Kontakt Impressum Links  

 

  Rückblick Dezember 2008

 

Bäume pflanzen für verstorbene Kinder


Bei kaltem, aber frostfreiem Wetter trafen wir uns auch in diesem Jahr im Braunschweiger Westpark, um auf besondere Weise der verstorbenen Kinder zu gedenken. Verwaiste Eltern und einige Mitglieder unseres Vereines zogen, angeführt von Andrea Lang, mit Körben bepackt über die Wiesen zu einer Gruppe von Bäumen, die sich - kahl zu dieser Jahreszeit - gen Himmel streckten. Sechs neue Sommerlinden sollten zu den bereits fünf vorhandenen gepflanzt werden. Während mühsam mit Schaufeln und Spaten die Erdwälle um die Bäume gehäuft wurden, fanden leise Gespräche statt – über die Kinder, über die Trauer um sie. Später schmückten einige Eltern die Linden mit Blumen, kleinen Schildern oder Fotos.

Ein kleiner Hain ist bereits entstanden. Weiter oben am Weg stehen Eichen, vor vier Jahren schon gepflanzt.


zurück zu: Rückblick