Elternhilfe zur Unterstützung tumorkranker Kinder Braunschweig e.V.                          Weggefährten
 
  Home Über uns Aufgaben Angebote Projekte Klinik Spenden / Mitgliedschaft Kontakt Impressum Links  

 

 Rückblick September 2007

 

5 Jahre Weggefährten Braunschweig

Am Samstag, dem 22.09.2007, begingen die Weggefährten ihr 5-jähriges Bestehen. Die Mitglieder feierten gemeinsam mit Klinikpersonal, Spendern und Förderern in der Kantine der Braunschweiger FAL. Für die liebevolle Dekoration des Saales sorgte die Firma Kampe GmbH aus Braunschweig.

Dr. Wolfgang Eberl, leitender Oberarzt der Onkologie des Städtischen Klinikums Holwedestraße und Bärbel Dütemeyer, stellvertretende Vorsitzende des Dachverbandes DLFH (Deutsche-Leukämie-Forschungshilfe), gratulierten in ihren Grußreden, bevor die 4 Gründerinnen Anja Renz, Astrid Stute, Andrea Lang und Britta Singer einen bewegenden Rückblick über die Arbeit des Vereines gaben.

Stolz wurde die neue Präsentationswand, entworfen von Elnar Berwald, Cremlingen, ausgestellt. Für Unterhaltung sorgten ein festliches Buffet, zubereitet von Herrn Klimke und seinem Team und Tanzmusik von Susanne Klose-Stoch. Ein besonderer Höhepunkt war die Darbietung „Dürfen Damen drängeln“ des Braunschweiger Theaters Feuer und Flamme, den Kindern der Holwedeklinik besser bekannt als die Klinik-Clowns. Launig wurden zu späterer Stunde zwei Kunstobjekte von Dr. Eberl „amerikanisch“ versteigert, zum einen ein gespendetes Bild des Künstlers Otmar Alt und ein Thron, der während eines Malworkshops tumorkranker Kinder und ihrer Geschwister entstanden ist. Ein Kuchenbuffet, gespendet von der Wolfenbütteler Bäckerei Richter, rundeten den Abend ab, der allen Anwesenden Gelegenheit zum Kennenlernen und zu Gesprächen gab.

Mit dieser Feier wollten die Weggefährten ihre Freude und Dankbarkeit denjenigen gegenüber zum Ausdruck bringen, die ihr Anliegen und ihre Arbeit unterstützen.



   

zurück zu: Rückblick